H&D – An HCL Technologies Company

Qualitätssicherung

Qualitätssicherung war schon immer ein wichtiges Thema im Engineering. Doch nun wird es Zeit, noch eine Schippe draufzulegen. Warum? Weil moderne Anwendungssysteme zunehmend komplexer werden und aus einer Vielzahl von Teilsystemen bestehen.

Der Vorteil: Die Funktionalität und Leistungsfähigkeit steigt. Viele Kernprozesse im Unternehmen werden durchgängig unterstützt. Der Nachteil: Die Übersichtlichkeit geht verloren, die System­abhängigkeit steigt. Störungen und -ausfälle sind schwerer zu analysieren und zu beheben, der Zeitaufwand ist ungleich größer.

Hinzu kommt, dass Ausfälle ganze Kernprozesse im Unternehmen lahmlegen und so eine unternehmenskritische Situation herbeiführen können. Sie sind skeptisch? Dann denken Sie beispielsweise an die gehäuften Rückrufaktionen von Automobilherstellern aufgrund fehlerhafter Bauteile in der letzten Zeit. Jede Rückrufaktion vernichtet nicht nur Kapital, sondern schädigt das Image der Marke langfristig. – Übrigens nicht nur in der Automobilindustrie. 

Ergo: Qualitätssicherung ist ein elementarer Bestandteil in der Engineering-Anwendungsentwicklung.

Vertrauen Sie auf die Engineering-Experten von H&D und legen Sie Ihre Qualitätssicherung in unsere erfahrenen Hände.

;