H&D International Group

CeBIT 2012: Automation - der Schlüssel zur IT Industrialisierung

30.01.2012 Pressemitteilung

H&D mit drei Auftritten auf der CeBIT 2012 vertreten

Auf der diesjährigen CeBIT ist der Wolfsburger IT-Dienstleister H&D International Group (H&D) mit drei Ständen vertreten. Zum einen stellt das Unternehmen als langjähriger Microsoft Partner und Spezialist für System Management am Microsoft Partnerstand aus, zudem ist die Tochtergesellschaft von H&D, qmo-it GmbH, auf dem Virtualisation & Storage Forum der CeBIT mit dem Schwerpunkt Cloud Computing vertreten. Die dritte Präsenz übernimmt das Human Resources von H&D mit eigenem Stand im CeBIT Job & Career Market mit dem Fokus auf Recruiting und Employer Branding.

Am Partnerstand von Microsoft in Halle 4, Stand A26 (P51) stellt H&D Lösungen für die Automatisierung von IT Prozessen vor. Die Standardisierung von IT Services ist die Weiche zur Industrialisierung des angebotenen Portfolios. Dieser Vorgang ermöglicht einen hohen Grad an Automation, auf Grund dessen die Services in kürzester Zeit bereitgestellt werden können. In Live Demonstrationen wird diese IT Industrialisierung mittels System Center 2012 Produkten präsentiert. Die H&D Architekten demonstrieren die Überführung von standardisierten IT Prozessen in die Automation unter Nutzung der neuen Microsoft System Center 2012 Welt. Das eigenentwickelte Framework stellt das Portfolio als IT Marketplace dar und bietet somit schnellen Abruf der angebotenen Leistungen.

Außerdem ist die Tochtergesellschaft von H&D, qmo-it GmbH, mit einem Partnerstand im Virtualisation & Storage Forum der CeBIT in Halle 2, Stand A40 mit dem Schwerpunkt Cloud Computing vertreten. Die IT-Architekten für Cloud-Infrastrukturen zeigen anhand von Live Demonstrationen den „qmo-it Workplace – Der Arbeitsplatz der Zukunft“. Der qmo-it Workplace zeigt die effiziente Bereitstellung eines Enduser-Arbeitsplatzes auf Grundlage modernster Cloud Infrastrukturen. Grundlagen dieser Strukturen sind Virtualisierungstechnologien sowie optimierte Storagelösungen.

„Die CeBIT ist für H&D unverzichtbarer Branchentreff und Networking-Plattform in einem. Hier profitieren Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft vom gegenseitigen Erfahrungsaustausch“, fast Anita Hönigsberg, Mitbegründerin und Geschäftsführerin bei H&D, die Gründe zusammen, auf der CeBIT auszustellen.

Erstmals ist das Human Resources von H&D bei der diesjährigen CeBIT mit einem eigenen Stand im Bereich CeBIT Job & Career Market vertreten. Halle 9, Stand D44 ist Anlaufstelle für alle, die einen Job im Bereich Informationstechnologie in Niedersachsen suchen. Interessenten haben die Möglichkeit, sich über Jobangebote zu informieren und erste Gespräche mit den Personalverantwortlichen zu führen.

Katrin Lorek, Personalleiterin bei H&D: „Auf der diesjährigen CeBIT wollen wir in den persönlichen Kontakt mit qualifizierten Fachkräften treten. IT-Spezialisten, die eine neue Herausforderung suchen, haben bei uns gute Chancen und können sich über mögliche Karrierechancen informieren. Auch für Ingenieure und Absolventen eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums lohnt sich der Besuch auf unserem Messestand.“

Die CeBIT-Daten im Überblick:

H&D-Messestand:Halle 4, Stand A26 Microsoft Partnerstand 51
Thema:IT Services industrialisieren - Effizienz durch Standardisierung; Service Management automatisieren - Prozesse & Tool als Einheit inkl. Live-Demos
H&D-Messestand:Partnerstand im Virtualisation & Storage Forum der CeBIT, Halle 2, Stand A40
Thema:Virtualisierungslösungen u.a. mit XenClient und Cloud Gateway inkl. Live-Demos „qmo-it Workplace – Der Arbeitsplatz der Zukunft“
H&D-Messestand:CeBIT Job & Career Market, Halle 9, Stand D44
Thema:Karrierechancen für IT-Fachleute

PDF herunterladen

;