H&D – An HCL Technologies Company

H&D Convention "Infrastructure Day 2013 - quo vadis IT?"

Über 40 Teilnehmer auf der H&D Convention

Unter dem Titel „Infrastructure Day 2013-quo vadis IT?“ fand am vergangenen Mittwoch die H&D Convention im Cavallo (königliche Reithalle) in Hannover statt. Die H&D International freut sich über eine gelungene Veranstaltung. Das Feedback fiel äußerst positiv aus: Der Besuch der H&D Convention wurde von den Teilnehmern nach Auswertung eines Fragebogens mit der Gesamtnote 1,4 bewertet.

Die Begrüßung erfolgte durch Hans Marzik, Geschäftsführer H&D International Group. Ralf Heller, H&Ds Leiter Vertrieb Cloud Computing stellte den insgesamt 44 Teilnehmern das Unternehmen vor. Moderiert wurde die Veranstaltung von H&Ds Projektmanager Thorben Thies. 

Ausgewogener Vortragsmix

Renommierte Redner wie beispielsweise der ehemalige IBM Manager Prof. Dr. Gunter Dueck, Markus Klein, Lars Keller, Frank Solinske und Andreas Baumgarten (alle MVPs, Microsoft Most Valuable Professional) boten den Teilnehmern geballtes Wissen rund um die neuesten Technologien an – ein ausgewogener Vortragsmix aus Praxis und Theorie, lautete auch das Resümee der teilnehmenden Gäste. „Eine hochinteressante Session, eine tolle Location und zufriedene Besucher – was will man mehr“, freut sich Alexandra Taeger, Marketing Managerin bei H&D.

Die Redner befassten sich in ihren Vorträgen unter anderem mit den Themen IT-Automation in heterogenen Umgebungen mit System Center Orchestrator, Package Factory sowie Managed Service. Anhand eines 4-stufigen Vorgehensmodells zeigten die beiden Senior Consultants von H&D Nils Haase und Sebastian Felis einen strukturierten Weg in die Private Cloud. MVP Andreas Baumgarten stellte in seinem Vortrag „Es werde Cloud – sprach Microsoft“ verschiedene Lösungsszenarien für das Cloud Betriebsmodell von Microsoft vor. Der Schwerpunkt lag hierbei auf der Produktfamilie Microsoft System Center 2012 und dem Microsoft Windows Server 2012.

Zahlreiche Kundengespräche

„Nicht nur nach der Veranstaltung, sondern auch zwischen den einzelnen Vorträgen konnten wir zahlreiche Kundengespräche führen“, sagt Alexandra Taeger. „Unsere Gäste waren rundum zufrieden.“ Der Besuch der H&D Convention wurde von den Teilnehmern mit der Gesamtnote 1,4 bewertet.

;